Gruppentraining bei Top Trainern

Das Gruppentraining dient dem gemeinsamen Lernen mit und voneinander. Das Individuelle Können ist somit zweitrangig.In gruppenspezifischen Übungen werden Kraft, Ausdauer sowie das Zusammenwirken von Körper und Geist trainiert. Das Gruppentraining fördert den Zusammenhalt und das Durchhaltevermögen eines jeden Einzelnen.

Bei Übungen miteinander lässt sich die Theorie des Erlernten vom Training am “stehenden Ziel” (Boxsack) auf ein “bewegliches Ziel” (Partner / Schlagpolster) übertragen.

Gleichzeitig verbessern Übungen im Gruppenrahmen die Kommunikation und Verständigung untereinander, was sich letztlich positiv auf das Gelingen des Alltags auswirkt.